Eine Alternative zum Kleiderschrank

August 19th, 2014

Viele Frauen mögen Mode und Shopping. Nach einigen Jahren sieht man diese Vorliebe ziemlich deutlich: der Kleiderschrank im Schlafzimmer ist chronisch überladen. Selbst wenn Winter- und Sommerklamotten immer fristgerecht in den Keller oder auf den Dachboden ausgelagert werden, platzt der Schrank aus allen Nähten. Das sieht meist nicht nur unschön aus, sondern ist auch ziemlich unpraktisch. Morgens dauert es viel länger, bis Sie sich angezogen haben: es braucht mehr Zeit, bis Sie das Teil gefunden haben, das Sie suchen. Weil die Klamotten dicht an dicht liegen, fällt auch schnell mal was raus und Falten gibt es am Ende auch immer nur dort, wo sie nicht hingehören.

Wer Glück hat, hat ein eigenes Ankleidezimmer. Dort lassen sich alte Lieblinge und neue Schnäppchen gleich viel systematischer Ordnen und Platz für Schuhe, Mäntel und saisonale Klamotten ist außerdem. Aber nicht jede Frau hat in ihrer Wohnung genug Raum, um ihrer Kleidung ein eigenes Zimmer zu widmen. Eine neue und dabei eigentlich ziemlich herkömmliche Alternative, sind maßgefertigte Schränke vom Schreiner.

Anders als Schränke aus dem Möbelhaus sind Schränke vom Schreiner genau an die Besonderheiten Ihrer Wohnung angepasst. Nischen und Dachschrägen können ausgenutzt werden, sodass kein Stück Wand leer bleiben muss. Einen Schreiner gibt es in jedem Ort, beispielsweise auch in Frankfurt (http://www.schreinereifrankfurt.com). Er kann Ihnen einen Kostenvoranschlag machen und auch auf weitere Extrawünsche, was das Material und die Aufteilung der Fächer angeht, eingehen.

Ihre Wohnung wird durch einen passenden Schrank nicht größer, dafür aber besser genutzt. Nicht nur für das Schlafezimmer bietet sich so eine Lösung an. Auch wer im Wohnzimmer viele Bücher und Deko-Artikel hat oder in der Küche eine große Auswahl an Geräten, Töpfen und Geschirr beherbergt, sollte bei der nächsten Umgestaltung an einen Schreiner denken. Organisatorisch und was die Ordnung angeht, ist ein speziell angefertigter Schrank ein Gewinn und ästhetisch macht es auch was her. Da kommen auch Menschen mit einem Herz für schöne Möbel auf ihre Kosten.

Leave a Reply