Haarausfall ist für viele Menschen ein grosses Problem, egal ob Mann oder Frau. Bei Männern zeigt sich der Haarausfall am Wirbel oder in Geheimratsecken, bei Frauen eher am Mittelscheitel. Entsprechend boomt der Markt für Mittel gegen Haarausfall. Es gibt spezielle Shampoos, Tabletten und Lotionen, die alle eine Besserung versprechen. Die Produkte basieren auf Stoffen wie Koffein, Biotin Kieselerde, Mineralstoffe, Ginkgo Biloboa, Grüner Tee oder den Spurenelementen Zink oder Kupfer. Die Wirksamkeit ist wissenschaftlich allerdings nicht bewiesen. Details